Ist Dir eigentlich bewusst was du täglich leistest? Jeder kennt es , entweder aus dem Alltag oder aus dem Sport. Die Schnelllebigkeit der Gesellschaft bringt es mit sich, dass wir viele Dinge wie selbstverständlich tun. In beiden Bereichen ist es aber immens wichtig sich diese Leistungen regelmäßig vor Augen zu führen.

Ein ganz einfacher Trick im Sport: Führe ein Trainingstagebuch. Dokumentiere Deine Leistungen, Fortschritte, Erfolge. Mache Dir ruhig auch Randnotizen zu positiven Erlebnissen und Emotionen, die Du während des Trainings hattest. Du wirst sehen, dass es einen riesigen Motivationsschub gibt Deine Leistungen zu verschriftlichen und immer wieder ansehen zu können, sobald sich leise Zweifel an der eigenen Leistungsfähigkeit einschleichen.